Markus Schulte-Hötzel *Lehr-Logopäde *Theraplay-Therapeut *Individualpsychologischer Berater
Markus Schulte-Hötzel*Lehr-Logopäde *Theraplay-Therapeut  *Individualpsychologischer Berater

Schüler mit einer klaren Sprache ermutigend begleiten

Ein Lingva-Eterna Tagesseminar für Schulbegleiter

 

 

Ich muss mir erst die Aufgaben anschauen.“ „Ich räume nur noch schnell auf.“

 

Kommen Ihnen diese Sätze vertraut vor? Der Alltag als Schulbegleiter bietet vielfältige Herausforderungen. Dadurch geraten wir immer wieder unter Druck. Das zeigt sich auch in der Sprache. Der gewohnheitsmäßige Gebrauch von „müssen“ und „schnell“ erzeugt zusätzlich Druck und Hektik. Jedes Wort wirkt und schafft Wirklichkeit.

 

Sie werden in diesem Tagesseminar einen faszinierenden Einblick erhalten, wie Sie sich mit Sprache den Alltag erleichtern. Mit dem bewussten Sprachgebrauch werden Sie auch die Ihnen anvertrauten Schüler ermutigend und wertschätzend begleiten.

 

Das Lingva-Eterna Sprach- und Kommunikationskonzept macht Sie aufmerksam für die spezifische Wirkung von Wörtern, Redewendungen und Satzmustern und zeigt Ihnen Alternativen auf. In diesem Tagesseminar werden Sie konkrete Beispiele aus Ihrem Alltag und praktische Anregungen hierzu erhalten.

 

Dozent: Markus Schulte-Hötzel,

Lehr-Logopäde, Lingva Eterna Fachdozent und Coach

 

Zeitrahmen: 8 Unterrichts-Einheiten á 45 Minuten

 

Anmeldungen und weitere Informationen:

Kreisvolkshochschule, Norden

Hier finden Sie mich:

Markus Schulte-Hötzel
Wallstr. 10
26603 Aurich

Kontakt

Rufen Sie mich an unter

 

0 49 41 9 94 88 76 0 49 41 9 94 88 76

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Markus Schulte-Hötzel, Wallstraße 10, 26603 Aurich, 0 49 41.9 94 88 76